[Unboxing] Rossmann Schön für mich-Box - Dezember 2017 + first impressions

Freitag, Dezember 22, 2017

Anfang November hatte ich das erste Mal das Glück, eine der Rossmann Schön für mich-Boxen zu gewinnen. Letzten Freitag flatterte dann endlich der Coupon in meinen Briefkasten. Kurz darauf stand ich an der Theke und durfte meine Box entgegennehmen.

Heute werfen wir zusammen einen Blick in die Dezemberbox und schauen uns die einzelnen Produkte einmal näher an :)



Dresdner Essenz - Winterbeerenbad:







“Das Winterbeerenbad mit einer fruchtig-warmen Note aus einem Winterbeerenmix vermittelt ein wohltuend warmes Gefühl in der kalten Jahreszeit. Ein Intensiv-Pflegekomplex mit Mandelöl verwöhnt die Haut spürbar und bewahrt sie vor dem Austrocknen.“ - 0,99 €, 60 g

Beim Öffnen der Box kam mir gleich als erstes dieser unglaublich tolle, beerig-fruchtige Duft entgegen. Ich bin nur leider so gar kein Bademensch. Wenn’s hochkommt, bade ich vielleicht einmal im Jahr oder wenn ich mal richtig krank bin (Schreibt mir gerne mal in die Kommentare, ob ihr Team Duschen oder Team Baden seid ;) ).
Das Badesalz wird aber sicher ein hübsches, kleines Weihnachtsgeschenk für eine Freundin abgeben.

 

Schwarzkopf - Got2B Color Graffiti Ocean Blau:


“Erlebe den Himmel auf Erden mit got2b Graffiti Spray Ocean Blau. Blaue Haare für einen Tag: Das ist möglich mit got2b Graffiti Ocean Blau Spray. Für ein sofortiges Farbergebnis, das eine Haarwäsche lang hält und kein klebriges Haargefühl hinterlässt. Trocknet schnell, einfach anzuwenden und mit einem präzisen Spray-Applikator.“ - 7,99 €, 120 ml

Bunte Haare sind nun überhaupt nicht mein Ding - nicht mal zu Karneval! Deshalb ist das Farbspray leider absolut unbrauchbar für mich. Ich habe noch keine Ahnung, was ich damit anstellen werde, aber auf meine Haare kommt mir das Zeug garantiert nicht.

Rival de Loop - Intense Eyeliner 04 Caramel:


“Zum Konturieren der Augen, geschmeidiger und gleichmäßiger Auftrag.“ - 1,69 €

Im ersten Moment habe ich es für einen einfachen, braunen Eyeliner gehalten. Zu meinen grün-braunen Augen trage ich nämlich gerne mal ein bisschen braunen Kajal, zum Beispiel am unteren Wimpernkranz.
Bei der Farbe Caramel handelt es sich aber um ein hübsches, metallisches Kupferbraun. Es hat einen leichten Hauch feiner Glitzerpartikel, die es in meinen Augen nicht gebraucht hätte, sonst aber einen tollen Schimmer.
Ihr konntet ja schon in meiner Vorschau über die Beauty- undMakeup-Trends lesen, dass Metallic diesen Winter ein großes Thema sein wird. Schaut unbedingt mal rein, wenn ihr es noch nicht getan habt, wo wir jetzt ja auch ganz offiziell Winter haben :)

Wellness & Beauty - Duschschaum zauberhaft verführt:


“Lass dich zauberhaft verführen - mit echtem Vanille-Extrakt und wertvollem Macadamiaöl, vereint zu einer einzigartigen Rezeptur. Der samtig-weiche Duschschaum reinigt besonders sanft und hinterlässt ein geschmeidiges und weiches Hautgefühl.“ - 2,99 €, 150 ml

Der Duschschaum riecht intensiv nach Vanille - für mich fast schon zu aufdringlich.
In der Flasche ist nur eine Flüssigkeit zu sehen, die zu einem federleichten, bläschenartigen Schaum aufgeschäumt wird, der leider sofort wieder in sich zusammenfällt.
Auf der Haut finde ich den Duft nicht so angenehm, er bleibt aber nicht allzu lange.

Kamill - Hand- und Nagelcreme Express:


“Kamill Express mit neuer Rezeptur ist der ideale Begleiter für jede Handtasche: diese besonders schnell einziehende Handpflege für sofort einsatzbereite Hände hinterlässt keinen Fettfilm und verleiht seidiges Hautgefühl. Sie duftet erfrischend und enthält Bio-Kamille und Bisabolol.“ - 1,35 €, 75 ml

Die normale Version dieser Handcreme wohnt schon seit Jahren immer in meiner Handtasche. Von dem Kamillengeruch bin ich nicht ganz so angetan, aber er verfliegt recht schnell und sie pflegt meine Hände sehr gut und das ist ja eigentlich die Hauptsache, oder?
Die Express-Creme riecht fast genauso wie die Normale, ist aber wirklich in null Komma nichts eingezogen und damit perfekt für unterwegs.

Merz Spezial - Beauty Institute Peel-Off Maske:


“Die Merz Spezial Peel Off Maske mit Aktivkohle & Panthenol kombiniert reinigende und hautberuhigende Wirkstoffe. Befreit von Unreinheiten, beugt Mitessern vor, verfeinert Poren und reduziert Hautglanz. Gleichzeitig wird die Haut beruhigt und nachhaltig gepflegt.“ - 1,49 €, 2x7,5 ml

Mit anderen Aktivkohleprodukten hatte ich ja nicht besonders viel Erfolg (Ja, Bioré Clear Up Strips, ich spreche von euch! Den ausführlichen Testbericht darüber könnt ihr euch hier anschauen.), deshalb bin ich schon sehr gespannt, ob ich mit dieser Maske mehr Glück habe.

Revlon - Mega Multiplier Mascara:


“Innovative Formulierung: Spezielle Fasern in der Rezeptur verdichten und verlängern die Wimpern optisch. Durch die einzigartige 360° Technologie in der Mascara werden die Wimpern vollständig umhüllt und erhalten dadurch ihren wischfesten Halt - ganz ohne Klumpen.
Revlon Mega Lash Brush: Die kegelförmige Bürste verteilt die Formulierung optimal vom Wimpernkranz bis zur Spitze hin - für mega Volumen und außergewöhnliche Länge.“ - 10,99 €, 8,5 ml

Von Revlon habe ich bisher noch nicht mehr als die ColorStayFoundation getestet und war deshalb von der Mascara sehr begeistert. Man kann ja sowieso nie genug Mascara haben ;)
Da dürft ihr euch auch definitiv noch auf eine eigene, ausführliche Review freuen!

Sensodyne ProSchmelz - Strong & White:


“Das Geheimnis weißer Zähne beginnt mit einem starken Zahnschmelz. Die neue ProSchmelz Strong & White versorgt den Zahnschmelz mit Mineralien, die helfen, ihn zu stärken und zu schützen.  Zudem werden die Zähne poliert und Verfärbungen entfernt - für weißere Zähne und ein gesundes, strahlendes Lächeln.“ - 4,99 €, 75 ml

Kein besonders spannendes Produkt, wie ich finde - Zahnpasta halt. Normalerweise greife ich an Whitening Zahnpasta immer vorbei, weil ich meinen Zahnschmelz nicht unnötig angreifen will. Meine Zähne sind zwar pflegeleicht, aber ich möchte natürlich auch nicht, dass sie auf Dauer schmerzempfindlich werden.
Da diese hier aber ja so ultra-schonend und stärkend sein soll, werde ich sie sicher mal ausprobieren. Und Zahnpasta braucht man ja sowieso immer.

For your Beauty - Badeschwamm mit Aktivkohle:


“Der angenehm duftende, innovative Badeschwamm ist mit pflanzlichen Kohlepartikeln versetzt. Der Schwamm sorgt somit für einen sanften Peeling-Effekt und entfernt abgestorbene Hautschüppchen, aber hilft auch dabei, Öl und Unreinheiten auf der Haut zu reduzieren. Die Haut wird gut gepflegt und das Hautbild wirkt glatter und weicher. Das Schwammmaterial nimmt reichlich Wasser auf und schäumt Duschgel zu einem wunderbar zarten Schaum auf.“ - 2,99 €

Das Erste, was mir in den Kopf geschossen ist, als ich den Schwamm gesehen habe war: Seltsam! Er fühlt sich leicht feucht an, hat eine grobe Struktur, ist aber weich und sehr elastisch - fast schon gummiartig.
Der Wohlfühlduft ist allerdings so gar nicht zum Wohlfühlen. Es ist ein tendenziell pflanzlicher Geruch, den ich aber ziemlich unangenehm finde.

Alterra - Tagescreme Bio-Aloe Vera & Gletscherwasser:


“Jede Haut verdient eine individuelle Pflege. Die Alterra Tagecreme mit Bio-Aloe Vera ist eine beruhigende und harmonisierende Pflege speziell für die besonderen Bedürfnisse der trockenen und empfindlichen Haut. Pflanzliches Glycerin gleicht den Feuchtigkeitshaushalt der Haut aus. Das kostbare und natürliche Gletscherwasser aus den Schweizer Alpen verleiht dir ein Gefühl von Frische und Reinheit. Die reichhaltige Kombination mit Bio-Sonnenblumenöl und Bio-Sheabutter pflegt deine Haut und sorgt für ein samtweiches Hautgefühl. Kakaobutter und beruhigendes Bisabolol sorgen für eine Extraportion an Pflege.“ - 3,29 €, 50 ml

Die Creme klingt für‘s Erste sehr vielversprechend. Sie soll perfekt auf trockene und empfindliche Haut abgestimmt sein, könnte also nicht besser für mich geeignet sein.
Bisher habe ich sie nur einmal kurz auf dem Handrücken aufgetragen, da ich aktuell noch ein anderes Skincareprodukt teste (wenn ihr mir auf Social Media folgt, dann wisst ihr schon mehr ;) ).
Sie fühlte sich ganz angenehm an, ist schnell eingezogen und hat kein klebriges Gefühl hinterlassen. Nicht ganz so klasse ist allerdings der Geruch.

Fazit:

Die Rossmann Schön für mich-Box Dezember hatte diesmal einen Gesamtwert von rund 39 €.

Es ist nur ein Produkt dabei, mit dem ich absolut nichts anfangen kann - ihr wisst sicher wovon ich rede. Mein (nicht ganz so heimlicher) Favorit ist die Revlon Mascara, von der ihr im neuen Jahr auf jeden Fall nochmal etwas hören werdet!

Trotzdem muss ich sagen, ich hätte für eine Weihnachts-Box etwas Außergewöhnlicheres erwartet.

Wenn ihr euch speziell zu einzelnen Produkten Reviews wünscht, sagt mir gerne Bescheid! Was sagt ihr zu den Produkten?

You Might Also Like

0 Kommentare

Instagram